Schalke 04 - Internetseite erneut gehackt

Schalke 04 - Internetseite erneut gehackt

Aus Fehlern lernt man? Anscheinend nicht, so beim Bundesligisten Schalke 04. Erneut wurde die Website Opfer eines Angriffs von Hackern.

 

Wie wir bereits im Februar in unserem Blog berichtet haben, wird das Thema Sicherheit noch immer viel zu wenig beachtet. Auch die Seite von Schalke 04 wurde damals bereits Opfer eines Angriffs. Jetzt wurde die Seite erneut gehackt und es wurden wieder Image schädigende Texte veröffentlicht.

 

Schalke 04 setzt das CMS TYPO3 ein. TYPO3 ist von Haus aus sehr sicher, dennoch können sich über Extensions, die nicht nach den TYPO3 Coding Guidlines entwickelt wurden oder über unsichere Webserver- Angreifer Zugriff auf das CMS verschaffen.

TYPO3 absichern - Sparen Sie nicht am falschen Ende 

Aus diesem Grund bietet melon|media seinen Kunden einen Webserver an, der optimal gegen Angreifer geschützt ist. Des Weiteren achten wir beim Erstellen der Internetseiten darauf, dass keine unsicheren Erweiterungen eingesetzt werden und sichern das TYPO3 -Backend optimal gegen Angreifer ab. Wenn auch Sie die Sicherheit Ihres Systems überprüfen wollen, dann sprechen Sie uns gerne an.

 

Neueste Beiträge

  • 02Sep
    Unser Neuer Look

    Anfang August war es soweit. Über 10 Jahre nach Gründung von melon|media, sollte nun etwas Neues her: Eine moderne Farbwelt verbunden mit einem...

  • 18Jan
    TYPO3 7.6: Kostenlos erweiterten Support

    Drei Jahre ist es schon her, dass die damals neue TYPO3 Version 7.6 rauskam. Damit sind die Tage dieser Version eigentlich gezählt. Trotzdem müssen...

  • 05Dec
    Facebook Gewinnspiel zu Weihnachten

    Wir können es uns ja nicht nehmen lassen jedes Jahr eine kleine Überraschung für unsere Kunden, Partner und Freunde vorzubereiten. In diesem Jahr...